Sonntag, 16. Juni 2019

Am Pfingsttag ... 8/9

Am Pfingsttag kam ein Rauschen, wie züngelnde Flammen, und sie begannen zu reden.
Wie sprechen wir heute? (8/9)

Thomas Zacharias: Pfingsten
(c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019
GOTT HAT DICH INS DASEIN GELIEBT
GOTT HAT AUF DEIN LEBEN SICH GEFREUT
GOTT IST FÜR DICH DER "ICH BIN DA"
GOTT IST MIT DIR AUF DEINEM WEG
WO GOTTES GEIST IST  DA BIST DU FREI
GOTT IN DIR - DU IN GOTT 

Acht von Neun
An neun Pfingsttagen erscheinen hier 
neun Beiträge von Seelsorger*innen aus Sankt Augustin

Samstag, 15. Juni 2019

Am Pfingsttag ... 7/9


Am Pfingsttag kam ein Rauschen, wie züngelnde Flammen, und sie begannen zu reden.
Wie sprechen wir heute? (7/9)

Thomas Zacharias: Pfingsten
(c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Ich bin da.
Hab keine Angst.
Du bist geliebt.
Du bist nicht allein.
Ich brauche Dich.
Du kannst das.
Ich vertraue Dir.
Du darfst Fehler machen.
Schau nach vorn und nicht nur nach hinten.
Gemeinsam wird es einfacher ... und mehr.
Lass Dich überrraschen.
Sorge gut für Dich.


Sieben von Neun
An neun Pfingsttagen erscheinen hier 
neun Beiträge von Seelsorger*innen aus Sankt Augustin

Freitag, 14. Juni 2019

Am Pfingsttag ... 6/9

Am Pfingsttag kam ein Rauschen, wie züngelnde Flammen, und sie begannen zu reden.
Wie sprechen wir heute? (6/9)

Thomas Zacharias: Pfingsten
(c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Gott ist entgegen-kommende, bedingungslose Liebe!
Sie ergießt sich seit undenklichen Zeiten hinein in unsere Welt, hinein in alle Ecken.
Entdecke ihre Spuren in allem, dem Du begegnest. 
Entdecke ihre Spuren in allen Menschen, in allen Völkern und Nationen.



Sechs von Neun
An neun Pfingsttagen erscheinen hier 
neun Beiträge von Seelsorger*innen aus Sankt Augustin

Donnerstag, 13. Juni 2019

Am Pfingsttag ... 5/9

Am Pfingsttag kam ein Rauschen, wie züngelnde Flammen, und sie begannen zu reden.
Wie sprechen wir heute? (5/9)

Thomas Zacharias: Pfingsten
(c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Kein Ort, kein Ding, keine Zeit und kein Mensch, keine Situation und keine Begegnung
in denen der Heilige Geist Gottes fehlt. - Entdecken wir ihn! Zu unserem und aller Heil.

Nichts Interessanteres und Liebenswerteres unter der Sonne als Menschen.
Fördern wir das Wachstum, weil Gott uns wachsen lässt.
Glaubt und vertraut!
Lebendigkeit und Vielfalt sind geistgewirkt. Schützen und achten wir beides!


Fünf von Neun
An neun Pfingsttagen erscheinen hier 
neun Beiträge von Seelsorger*innen aus Sankt Augustin

Mittwoch, 12. Juni 2019

Am Pfingsttag ... 4/9

Am Pfingsttag kam ein Rauschen, wie züngelnde Flammen, und sie begannen zu reden.
Wie sprechen wir heute? (4/9)

Thomas Zacharias: Pfingsten
(c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019


Liebt. Vertraut. Respektiert.
Sieh jeden Menschen so, wie er/sie ist und akzeptiere ihn/sie so, wie er/sie ist.
Respektiert und sorgt euch um Mensch, Tier und Natur gleichermaßen.

Vier von Neun
An neun Pfingsttagen erscheinen hier 
neun Beiträge von Seelsorger*innen aus Sankt Augustin